Ausstellung "Miststock" Vorsicht Maskenpflicht

Bilder und Objekte

auf 400m2 im Businesspark Aentlebuch

Bahnhofstrasse 42 6162 Entlebuch

10. Oktober bis 24. Oktober 2020

Vernissage:

Samstag, 10. Oktober 2020

16 Uhr bis 21 Uhr

Laudatio: 17 Uhr (Maskenpflicht)

Öffnungszeiten Ausstellung:

Sonntag 10 bis 17 Uhr

Donnerstag bis Samstag 16 bis 21 Uhr

Rahmenprogramm Ausstellung

ab sofort MASKENPFLICHT

Das Rahmenprogramm wird laufend aktualisiert. Insbesondere wegen Covid-19 können kurzfristig Änderungen vorgenommen werden. Bitte kurz vor der Veranstaltung Homepage konsultieren.

 


Vernissage (Masken empfohlen)

Samstag, 10. Oktober, 17 Uhr

Äntlibuecher Hötteörgeler

Urchig, löpfig, so rechtig iheimisch

 


Sonntag, 11. Oktober, 10.30 Uhr

Äntlibuecher Hötteörgeler

Urchig, löpfig, so rechtig iheimisch

 

Sonntag, 11. Oktober, 15 Uhr

Qaush und Agush Gashi 

Sie spielen auf dem Qifteli albanische Volksmusik 


Dienstag, 13. Oktober, 20 Uhr öffentliche Probe

Entlebucher Sänger

Männer in Stimm-ung


Donnerstag, 15. Oktober, 19 Uhr Lesung mit Musik

Urs Lötscher und ENTLEliestBUCH

Humoristische  Gedichte aus dem Entlebuch begleitet von musikalischen Einlagen am Akkordeon

 


Freitag, 16. Oktober, 16 Uhr

Sabina Novak und Schülerinnen

 Oboe Unterricht

 

Freitag, 16. Oktober, 19 Uhr

Kiwanis Klub Entlebuch

Führung durch die Ausstellung

 

Freitag, 16. Oktober, ab 20 Uhr Konzert

Jodlerquartett Gmüetlech usem Äntlibuech

 

Vier  ausgewogene Stimmen mit viel Leidenschaft und Akkordeon 


Samstag, 17. Oktober 16.00 Uhr öffentliche Probe (ABGESAGT)

Multiphonics

Brass Ensemble - junge spritzige Brass-Musik

 

Samstag, 17. Oktober, 19:30 Uhr Konzert

Marina Vasilyeva

Virtiose Pianistin  - Erste Güte


Sonntag, 18. Oktober, 10 Uhr Konzert (ABGESAGT)

Pas de Deux

Konzert / Oboe & Akkordeon


Montag, 19. Oktober, 20 Uhr  öffentliche Probe (ABGESAGT)

Trachtenchor Entlebuch

Tradition in ihrer schönsten Form


Donnerstag, 22. Oktober, 20 Uhr (ABGESAGT )

Schibichörli

Feinsinnige Jodelmusik fürs Gemüt


Freitag, 23. Oktober, 16 Uhr

Sabina Novak und Schülerinnen

 Oboe Unterricht

 

Freitag, 23. Oktober, 19:30 Uhr öffentliche Probe(ABGESAGT)

Gemischter Chor, Entlebuch

Stimmgewaltiger Chor probt


Samstag, 24. Oktober, 16 Uhr

 Kapelle Buecherbr@ttli

Musikformation mit volkstümlichem Charme

 

Samstag, 24. Oktober, 18 Uhr Konzert

Marina Vasilyeva

Virtiose Pianistin  - Erste Güte

 

Samstag, 24. Oktober, 19.30 Uhr

Luca Giacobini legt als DJ auf  und begleitet den Abschluss der Ausstellung


Unsere Sponsoren


Medienpartner

Gönnerliste

Ueli Brun, Coiffeurgeschäft, Dorf 25, 6162 Entlebuch

Arnet Transporte Russacher 6, 6162 Entlebuch

Petra Lustenberger, Lehn 22, 6162 Entlebuch

 

 

Was bis heute geschah...

Die Kathedrale

Zum Thema «Miststock» haben die Beteiligten ein gemeinsames Objekt – die «Kathedrale» - in der Grösse von 2.4 m Breite, 4m Länge und 2m Höhe geschaffen. Die Hülle «Kathedrale» besteht aus 150 «Glasfenstern» von 40cm x  40cm. Jeder Künstler, jede Künstlerin erstellte einen Linolschnitt, welcher auf einen farbigen Hintergrund gedruckt wurde.

Die Idee, einen Miststock als Kathedrale zu visualisieren, basiert auf dem Grundgedanken, dass zumindest in früheren Zeiten der Miststock für jeden Landwirt ein Zeichen von «Wohlstand» darstellte, denn mit diesem Mist konnten die Erträge der Felder die Existenz sichern und so zur Zufriedenheit beisteuern. Wir kennen den Miststock als etwas das für uns stinkt und nicht sehr anziehend wirkt. Mit der Transformation zu einer Kathedrale (farbige Fenster) wird das Formale eines Miststockes auf eine ästhetische Ebene gehoben und wird für den Betrachter zu etwas Schönem und Feierlichem. Wir können darauf stolz sein. Ob wir dies auch heute so sehen ist der Betrachterin und dem Betrachter überlassen und soll zu Diskussionen anregen.

Linolschnitte

Schneiden/Drucken der Linolschnitte

Aufbau der Kathedrale

De güggel für die schule

Beitrag von Kurt Erni

De Güggel auf dem Miststock

Beitrag von Kurt Erni

Druckgrafiken "Miststock" 160 x 120 cm

Beitrag von Joe Koller

Miststock stinkt


Miststock brennt

Miststock blüht

Miststock tanzt

 

CD-Produktion "miststock"

CD- Produktion  "Miststock" Bild und 7 lustige Musikstücke

Beitrag von Johannes Bigler

Die eingespielte CD ist ein Teil meines Beitrages zur Ausstellung "Miststock"

Folgende Instrumente werden von mir gespielt:

Orgel von JOHANNUS Modell Klassik 238

F-Alphorn von Tobias Bärtschi

Künstlervereinigung Businesspark Aentlebuch

Adresse

ArtAentlebuch

Bahnhofstrasse 42

6162 Entlebuch

Schweiz

Kontaktperson